Aktuelles aus Plettenberg

Februar / März 2018

Artikel aus dem Süderländer Tageblatt vom 23.2.2018 und Brief vom 15.3.2018 an den Bürgermeister der Stadt Plettenberg mit der Stellungnahme des Rechtsanwalts Kaldewei vom 6.3.2018

Artikel aus dem Süderländer Tageblatt vom 23.2.2018 - Oberverwaltungsgericht kritisiert Windkraft-Erlass
Oberverwaltungsgreicht kritisiert Windkraft-Erlass - Angestrebter Abstand von 1500 Metern zu Wohnbebauung "reine Symbolpolitik"
23.2.2018 Süderländer Tageblatt - Oberve[...]
PDF-Dokument [392.3 KB]
Brief vom 15.3.2018 an den Bürgermeister der Stadt Plettenberg mit der Stellungnahme des Rechtsanwalts Kaldewei vom 6.3.2018
Sehr geehrter Herr Bürgermeister Schulte,

die Berichterstattung im Süderländer Tageblatt vom 23.2.2018 unter der Überschrift „Oberverwaltungsgericht kritisiert Windkrafterlass“ haben wir zum Anlass genommen, unseren Rechtsbeistand Herrn Rechtsanwalt Kaldewei um eine Stellungnahme und Bewertung dieses Sachverhalts zu bitten. Die Ausführungen hierzu fügen wir zu Ihrer Kenntnisnahme diesem Schreiben bei.

Es ist uns wichtig, dass die diesem Pressebericht zugrundeliegenden Äußerungen des Richters am OVG Münster Prof. Seibert nicht kommentarlos im Raum stehen bleiben. Es besteht durchaus die Gefahr, dass eine derartig tendenziöse Auffassung, die alle bekannten negativen Folgen der aktuellen Situation beim weiteren Ausbau der Windenergie ausblendet...
15.3 2018 Brief an den Bürgermeister mi[...]
PDF-Dokument [269.4 KB]

Januar 2018

Artikel aus dem Süderländer Tageblatt vom 24.1.2018 von Georg Dickopf

"Gegenwind" überreicht über 1500 Unterschriften an Stadt
Verein sieht sich durch neue Vorgaben der NRW-Landesregierung bestätigt.
24.1.2018 Süderländer Tageblatt - Gegen[...]
PDF-Dokument [671.0 KB]
Brief von Gegenwind Plettenberg e.V. zur Übergabe der Unterschriftslisten
Brief an den Bürgermeister zur Übergabe [...]
PDF-Dokument [135.1 KB]

Januar 2018

Artikel aus TACH! vom 23.1.2018 von Bernhard Schlütter:

 

Rund 1250 Unterschriften gegen neue Windräder in Plettenberg

Stadt lehnt erste Bauanträge von PNE ab - Bürgermeister: Für Grundsatzentscheidung den neuen Windenergieerlass NRW abwarten

 

Plettenberg. Die Bürgerinitiative Gegenwind Plettenberg hat am heutigen Dienstag (23. Januar) Unterschriftenlisten gegen den Bau neuer Windkraftanlagen an Bürgermeister Ulrich Schulte überreicht. Derweil hat die Stadt dem Bauantrag der Firma PNE Wind AG für fünf Windräder per Dringlichkeitsentschluss das gemeindliche Einvernehmen versagt.  Externer Link

Brief von Gegenwind Plettenberg e.V. zur Übergabe der Unterschriftslisten
Brief an den Bürgermeister zur Übergabe [...]
PDF-Dokument [135.1 KB]
Rat soll gegen Windpark stimmen
Artikel Süderländer Tageblatt vom 22.Januar 2018 von Georg Dickopf
22.1.2018 Süderländer Tageblatt - Rat s[...]
PDF-Dokument [110.7 KB]
PNE beantragt Genehmingung für Windpark: Rat vor Entscheidung
Artikel Süderländer Tageblatt vom 19.Januar 2018 von Georg Dickopf
19.1.2018 Süderländer Tageblatt - PNE be[...]
PDF-Dokument [863.9 KB]

Dezember 2017

Kreis erwartet Stellungnahme zu Windkraftanlagen
Artikel Süderländer Tageblatt vom 1.Dezember 2017 von Christos Christogeros
1.12.2017 Süderländer Tageblatt - Kreis [...]
PDF-Dokument [159.3 KB]

Juni 2017

Ist der Windpark Geschichte? - Neuer Koalitionsvertrag könnte Pläne von PNE Wind in Plettenberg umwerfen
Artikel Süderländer Tageblatt vom 28.6.2017 von Georg Dickopf
28.6.2017 Süderländer Tageblatt - Ist de[...]
PDF-Dokument [745.4 KB]

September 2017

Neue Windkraftanlagen vor dem Aus - Bürgermeister Schulte: "Unwirtschaftlich"
Artikel Süderländer Tageblatt vom 9.September 2017 von Christos Christogeros
9.9.2017 Süderländer Tageblatt -Neue Win[...]
PDF-Dokument [548.8 KB]

Februar 2017

 

"Informationsmesse Windenergie"  der Stadtverwaltung Plettenberg am Donnerstag, 16. März 2017

 

Die Stadtverwaltung Plettenberg plant für den 16. März 2017 von 17:00 bis 19:30 Uhr im Ratsaal eine Informationsveranstaltung zum Thema "Windenergie:

 

"Im Rahmen des Verfahrens zur 6. Änderung des Flächennutzungsplans  der Stadt Plettenberg zur Darstellung von Konzentrationszonen für Windenergieanlagen soll die interessierte Bürgerschaft über Inhalt, Ziele und Zwecke der Planung informiert werden".

 

Um umfassende Informationen zu diversen Themengebieten zu gewährleisten, wurden hierzu von der Stadtverwaltung diverse fachkundige Ansprechpartner als "Aussteller" eingeladen. Zu diesem Kreis zählt auch unser Verein Gegenwind Plettenberg e.V.

Daher werden wir uns auf dieser Veranstaltung angemessen mit einem Stand präsentieren und interessierten Besuchern mit sachlichen und fundierten Informationen im persönlichen Gespräch zur Verfügung stehen, um unsere Argumente gegen das Vorhaben der Stadt Plettenberg an Hand von Fakten zu erläutern. Sicherlich werden wir damit deutlich im Widerspruch zu den überwiegend teilnehmenden Befürwortern der Windenergie stehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Gegenwind Plettenberg e.V

Der Vorstand

Dirk Brockhaus: "Wer den Wald quält, wird abgewählt!" - Satzungsänderung zur Anerkennung der Gemeinnützigkeit zugestimmt
Artikel Süderländer Tageblatt vom 21.Januar 2017 von Stefan Aschauer-Hundt
Suederlaender_Tageblatt_2017-01-21.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]
Gegenwind: "Wir werden am Ball bleiben und reagieren" - Erste Hauptversammlung der Windkraftgegner
Artikel Süderländer Tageblatt vom 20.Januar 2017 von Erna Schmidt
Suederlaender_Tageblatt_2017-01-20.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]

Dezember 2016

Bericht aus der Westfalenpost vom 9.12.2016 von Joachim Karpa:

 

Der erste Plan ist vom Winde verweht

Regionalrat Arnsberg beschließt zweiten Entwurf des Windenergiekonzeptes für Südwestfalen. Auftrag an die Bezirksregierung: Einarbeitung kritischer Punkte Externer Link

 

 

Windkraft-Gegner sammeln Unterschriften
Artikel Süderländer Tageblatt vom 2.Dezember 2016 von Erna Schmidt und Georg Dickopf
Süderländer_Tageblatt_2016-12-02_Seite 1[...]
PDF-Dokument [245.1 KB]
"Die Bürger bekommen es gleich von zwei Seiten" - Infoversammlung des Vereins "Gegenwind Plettenberg" zum Thema Windkraft
Artikel Süderländer Tageblatt vom 2.Dezember 2016 von Erna Schmidt und Georg Dickopf
Süderländer_Tageblatt_2016-12-02_Seite 1[...]
PDF-Dokument [404.0 KB]
"Das ist ein Konflikt, den könne wir nicht lösen" - Klaus Ising wettert in Sachen Windkraftausweisung gegen Bund und Land
Artikel Süderländer Tageblatt vom 2.Dezember 2016 von Erna Schmidt und Georg Dickopf
Süderländer_Tageblatt_2016-12-02_Seite 2[...]
PDF-Dokument [415.3 KB]
Newsletter Archiv Klicken Sie hier.
Gegenwind für Windräder auf der hohen Molmert
Artikel KOMPLETT Das Sauerlandmagazin Ausgabe November/Dezember 2016 von Bernhard Schlütter
KOMPLETT Sauerlandmagazin 2016_Ausgabe N[...]
PDF-Dokument [2.1 MB]
"Bei offenem Fenster nicht an Schlaf zu denken" - Drei Windräder belasten Menschen in Dingeringhausen - Michael Rimbach würde heute energischen Widerstand leisten
Artikel KOMPLETT Das Sauerlandmagazin Ausgabe November/Dezember 2016 von Bernhard Schlütter
KOMPLETT Sauerlandmagazin 2016_Ausgabe N[...]
PDF-Dokument [613.7 KB]
Dämpfer für Befürworter von Winkraftanlagen - "Hohe Molmert" eignet sich wohl doch nicht
Artikel Süderländer Tageblatt vom 23.September 2016 von Christos Christogeros
Süderländer Tageblatt Bericht Seite1 vom[...]
PDF-Dokument [398.9 KB]
"NEIN" zu Windkraft auf der Hohen Molmert - Der Landschaftsbeirat stimmt gegen Pläne
Artikel Süderländer Tageblatt vom 23.September 2016 von Christos Christogeros
Süderländer Tageblatt Bericht vom 23.9.2[...]
PDF-Dokument [876.0 KB]

September 2016

Bericht aus der Online-Zeitung TACH vom 22.9.2016 von Bernhard Schlütter:

 

MK-Landschaftsbeirat empfiehlt: Keine Windkraftanlagen auf der Hohen Molmert

 

Plettenberg/Neuenrade. (pmk/obs) Die Konzentrationszonen für Windkraftanlagen in Plettenberg und in Neuenrade waren die zentralen Themen in der Sitzung des Landschaftsbeirates des Märkischen Kreises am Mittwoch (21. September).

Zweimal Nein, einmal Ja: Das ist die Empfehlung des Landschaftsbeirates beim Märkischen Kreis zu den von der Stadt Plettenberg vorgeschlagenen Konzentrationszonen für Windkraftanlagen. In ihrer jüngsten Sitzung im Lüdenscheider Kreishaus sprachen sich die Vertreter der Umweltverbände sowie der Land- und Forstwirtschaft einstimmig gegen die Festsetzung einstimmig gegen die Potentialfläche „Hohe Molmert“ sowie der ihr zugeordneten Fläche „Kleine Wüstung Höh“ als Windenergiekonzentrationszone im neuen Flächennutzungsplan der Stadt Plettenberg aus. Der Beirat riet dem Kreis als Träger der Landschaftsplanung der Ausweisung dieser Flächen im Flächennutzungsplan zu widersprechen. Externer Link

 

Informationsschreiben vom 21.September 2016 an die Ratsmitglieder der Stadt Plettenberg
Information der Bürgerinitiative Gegenwind Plettenberg e.V.
Zu den Windenergieplanungen der Stadt Plettenberg
Informationsschreiben 21-09-2016.pdf
PDF-Dokument [124.0 KB]
Brief vom 19.August 2016 an die Ratsmitglieder der Stadt Plettenberg
Brief Ratsmitglieder 19_08_2016.pdf
PDF-Dokument [83.1 KB]
Flaute bei Windparks - Warum Öko-Energie für Stadtwerke oft ein Verlustgeschäft ist! Quelle: SWR FS-Inland REPORT MAINZ
Flaute bei Windparks_ Warum Öko-Energie [...]
PDF-Dokument [188.3 KB]
Stellungnahme der Rechtsanwälte Kaldewei vom 15. August 2016 zur 6. Änderung des FNP
Kaldewei Schreiben an Stadt Plettenberg[...]
PDF-Dokument [115.1 KB]
Stellungnahme der Rechtsanwälte Kaldewei vom 11. August 2016 zur 6. Änderung des FNP
Kaldewei Schreiben an Stadt Plettenberg[...]
PDF-Dokument [214.6 KB]
Anlage 1 - Schreiben der Stadt Plettenberg
Anlage 1 Schreiben der Stadt Plettenberg[...]
PDF-Dokument [617.4 KB]
Anlage 2 - Ausdruck Homepage BMWi
Anlage 2 BMWI - EEG 2016 Wettbewerblich[...]
PDF-Dokument [1.5 MB]
Anlage 3 - Artikel Handelsblatt vom 28.6.2016
Anlage 3 Artikel Handelsblatt 28.6.2016.[...]
PDF-Dokument [915.6 KB]
Anlage 4 - Artikel Cicero
Anlage 4 Artikel Cicero.pdf
PDF-Dokument [2.2 MB]
Anlage 6 - Gutachten
Anlage 6 Gutachten .pdf
PDF-Dokument [11.7 MB]
Anlage 7 - Anlage 7 Sichtungsprotokolle WEA - sensible Vogelarten
Anlage 7 Sichtungsprotokolle WEA - sensi[...]
PDF-Dokument [2.0 MB]
Brief vom 5.August 2016 an die Ratsmitglieder der Stadt Plettenberg
Brief Ratsmitglieder 08_2016.pdf
PDF-Dokument [88.6 KB]
Anlage 1 - Handelsblatt Bericht - zum Brief vom 5.August 2016 an die Ratsmitglieder der Stadt Plettenberg
Handelsblatt 28_06_2016.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]
Anlage 2 - FAZ Bericht - zum Brief vom 5.August 2016 an die Ratsmitglieder der Stadt Plettenberg
FAZ 16_07_2016 .pdf
PDF-Dokument [2.8 MB]
Anlage 3 - Die Welt Bericht - zum Brief vom 5.August 2016 an die Ratsmitglieder der Stadt Plettenberg
DIE WELT 24_07_2016.pdf
PDF-Dokument [4.9 MB]

Windräder im Plettenberger Waldgebiet - NEIN DANKE!

Windkraftanlagen in Plettenberg -- EIN VERGLEICH!
Auf dem Stadtgebiet von Plettenberg sollen zusätzlich zu den bereits vorhanden  5 weitere Windkraftanlagen errichtet werden mit einer Bauhöhe von 200 Metern.

 

Externer Link zu Youtube

Brief vom 27.Juni 2016 an die Ratsmitglieder der Stadt Plettenberg
Unbelastete Landschaft würde zerstört
Brief 27.6.2016 an die Ratsmitglieder.pd[...]
PDF-Dokument [1.2 MB]

Juni 2016

Bericht aus der Online-Zeitung TACH vom 29.6.2016 von Bernhard Schlütter:

 

Stürmische Diskussion um Flächen für Windräder

 

Plettenberg. Der Rat hat am Mittwoch die öffentliche Auslegung für Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Plettenberg beschlossen. Es handelt sich um die Ausweisung von Konzentrationszonen für Windenergieanlagen auf der Hohen Molmert und Wüstung Höh sowie im Bereich Hemberg, Steinklapp und Hardt (Lenneraum West/Zentrum).

Die teilweise heftig geführte Diskussion schon um den Auslegungsbeschluss, der die öffentliche und die Bürgerbeteiligung eröffnet, kündigt einen stürmischen Sommer an. Muss die Stadt weitere Konzentrationszonen ausweisen? Ist das Sauerland und im speziellen Plettenberg überhaupt für Windkraftanlagen geeignet? Wird die Hohe Molmert als Naturraum und Erholungsgebiet durch die Errichtung von Windrädern komplett zerstört? Diese Fragen werfen die Gegner auf. Externer Link

 

Windkraft-Gegner sind sich bei der Ortsbesichtigung mit FDP sicher: "Gegenwind Plettenberg könnte Sturmstärke erreichen."
Artikel Süderländer Tageblatt vom 25.Juni 2016 von Erna Schmidt
Artikel Süderländer Tageblatt vom 25.Jun[...]
PDF-Dokument [518.2 KB]
Initiative wehrt sich gegen die Windradpläne "Hohe Molmert"
"Gegenwind Plettenberg" klärt auf über gesundheitliche Risiken für Mensch und Tier
Artikel Süderländer Tageblatt vom 20.Juni 2016 von Erna Schmidt
Artikel Süderländer Tageblatt vom 20.Jun[...]
PDF-Dokument [2.4 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gegenwind Plettenberg e.V.